Jacqueline Hofer (1969), SVP

Aktuelle Funktionen:

Dübendorf: Grosser Gemeinderat Mitglied (2014 bis 2018)

Kandidaturen:

BehördeWahl-StatusStimmen
Dübendorf: Grosser Gemeinderat Mitglied, bisher (2018 bis 2022)gewählt, geht aber in Stadtrat1543
Dübendorf: Stadtrat Mitglied, neu (2018 bis 2022)gewählt1752

Informationen zur Person:

Wohnort:
8600 Dübendorf
Beruf:
Unternehmerin (Immobilien-Treuhand / Media und Produktion )
Meine politische Erfahrung:
- Gemeinderat Dübendorf (seit 2008)
- Gemeinderatspräsidentin (2015-2016)
- Büro Gemeinderat Dübendorf (2010-2016)
- Kommission Raumplanung und Landgeschäfte (2008-2011)
- Kommission Raumplanung und Landgeschäfte (2017 Wiederwahl)

- Kantonsrätin des eidgenössischen Standes Zürich (seit 2011)
- Mitglied Justizkommission des Kantons Zürich (seit 2011)
- Parlamentarische Gewerbegruppe des Zürcher Kantonsrates (seit 2011)
- Parlamentarische Gruppe Wohn- und Grundeigentum (seit 2011)
- Parlamentarische Gruppe Sport (seit 2014)
- Kantonale Geschworene (2008-2010)
Meine politischen Ziele in der Gemeinde:
Seit 2008 setze ich mich im Gemeinderat von Dübendorf und seit 2011 im Kantonsrat Zürich für die Stärkung der bürgerlichen Interessen ein. Es wäre mir eine Ehre, meine Erfahrungen auf der Ebene des Stadtrats Dübendorf einbringen und mich für die Bevölkerung einsetzen zu können.

Als gebürtige Dübendorferin und ehemalige Gemeinderatspräsidentin sind mir das Wohl unserer Bevölkerung, das gesunde Wachstum des Gewerbes und ein lebendiges Vereinsleben eine Herzensangelegenheit.

Ich möchte mich vor allem einsetzen für:
- Dübendorf als attraktiven Wohn-, Freizeit- und Arbeitsort
- ein sicheres Dübendorf
- genügend Arbeitsplätze in Dübendorf
- den Abbau von Bürokratie und unnötigen Gesetzen
- eine tiefe Steuerbelastung der Bürger und weniger Gebühren
- einen verantwortungsvollen Umgang mit Finanzen
- ein Dübendorf für alle Generationen

Als bürgerliche Politikerin arbeite ich wirtschafts- und lösungsorientiert, stelle dabei aber die Bedürfnisse der Familien, der jüngeren und älteren Generation nicht zurück. Auf die Gemeinde abgestimmte Lösungen können nur dann gefunden werden, wenn man die Gemeinde kennt, sich in ihr bewegt, auf die Menschen zugeht, Hürden abbaut und mit allen Betroffenen zusammenarbeitet.

Für diese Werte setze ich mich ein und ich will der nachfolgenden Generation mit gutem Beispiel vorangehen: Es ist wichtig sich für mehrheitsfähige Lösungen stark zu machen, um in Dübendorf auch in Zukunft eine hohe Lebensqualität und optimale Rahmenbedingungen für die Bürger sowie die Unternehmer zu gewährleisten.
Mein Leben ausserhalb der Politik:
- seit 2009 Vorstand Kantonaler Gewerbeverband Zürich (KGV)
- seit 2009 Präsidentin Bezirksgewerbeverband Uster
- seit 2013 Präsidentin KMU-Frauen Zürich

- Pistolenschützen Dübendorf
- Stadtschützen Dübendorf
- Besuch der lokalen Hockeymatches des EHC Dübendorf und Teilnahme am lokalen Vereinsleben

Weiterführende Links:

» Firmenwebsite


Ich möchte meine Angaben ergänzen oder editieren. Bitte senden Sie mir einen persönlichen Zugangslink.